Griechenland und das Virus

Winfried Wolf1 Sotiris Tsiodras […] präsentierte wissenschaftliche und epidemiologische Daten, die die Fortschritte Griechenlands bei der Bekämpfung der Epidemie dokumentieren. Er betonte, dass Griechenland bereits im Januar 2020, ein Monat vor dem ersten Corona-Toten im Land, aktualisierte Pandemie-Pläne vorbereitet hatte. Herr Tsiodras wandte sich schließlich an die Bürgerinnen und Bürger …

Weiterlesen

Die neue Weltwirtschaftskrise, das Corona-Virus und ein kaputt gesparter Gesundheitssektor. Oder: Die Solidarität in den Zeiten von Corona.

Die Ausweitung des Corona-Virus hat zur flächendeckenden Beseitigung von Grundrechten und Bewegungsfreiheit geführt. Vieles spricht dafür, dass dies in der gegebenen Situation angebracht, unvermeidlich, ist. Wobei es auch Mitte März noch ernst zu nehmende Stimmen – so vom Weltärztebund-Präsidenten Frank Ulrich Montgomery – gibt, die dies in Frage stellen. Unbestreitbar …

Weiterlesen

Auto-Crash

Die entscheidende internationale Industrie steht vor ihrer neuen Branchenkrise Die Lage scheint auf den ersten Blick widersprüchlich: Im ersten Halbjahr 2019 konnten in Deutschland mit 1,85 Millionen Neuzulassungen mehr Autos abgesetzt werden als im Vorjahr. Doch das Wachstum betrug nur schlappe 0,5 Prozent. Und der Jubel über das „80-Prozent-Plus bei …

Weiterlesen

Kommende Italien-Krise oder drohende Euro-Krise II

Die Schlagzeilen des Tages lauten „Italiens Schulden alarmieren die EU“ – so die „Süddeutsche Zeitung“ vom 19. Oktober bereits auf Seite 1. Offensiv gegen Rom argumentieren deutsche Finanzexperten; Clemens Fuest, Präsident des Ifo-Instituts in München, spricht im „Handelsblatt“ vom 14. Oktober vom „italienischen Patient“ und plädiert dafür, „Italien finanziell zu …

Weiterlesen

Die PSA-Führung macht bei Opel ihren Job – was ist der unsrige?

Die Realität kapitalistischer Konkurrenz und die Notwendigkeit von Solidarität und einer Verkehrswende im Zeichen der Mobilitäts- und Klimakrise Opel befindet sich seit der Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA (Peugeot-Citroen), zu der es im Frühjahr 2017 kam, in einem neuerlichen Existenzkampf. Einen solchen hatte es ja bereits einmal 2009/2010 gegeben, …

Weiterlesen

Trump und das große Kapital

Die Schleimspuren europäischer Wirtschaftsführer Das spannende Protokoll eines denkwürdigen Treffens mit Trump in Davos. Vorgestellt, übersetzt und kommentiert von Winfried Wolf Am 25. Januar 2018 gab es in Davos am Rande des Weltwirtschaftsforums (WEF) ein denkwürdiges Treffen. Auf Einladung des US-Präsidenten Donald Trump trafen sich 15 europäische Wirtschaftsbosse mit dem …

Weiterlesen