blog 37: Auch im Güterverkehr gilt: Vermeiden! Vermeiden! Vermeiden!

Ein Standardargument derjenigen, mit denen wir gemeinsam für eine überzeugende Klimapolitik kämpfen, lautet: den Straßengüterverkehr auf die Schiene verlagern! Es gab in Westdeutschland auch mal einen SPD-Verkehrsminister mit Namen Georg Leber, dessen ständig wiederholte, einprägsame Forderung lautete: „Güter gehören auf die Schiene“.  Einmal abgesehen davon, dass die Verkehrspolitik in dessen …

blog 37: Auch im Güterverkehr gilt: Vermeiden! Vermeiden! Vermeiden! Weiterlesen

blog 36: Das Eisenbahnunglück in Griechenland und die Verantwortung der EU

Der griechische Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis äußerte nach dem schweren Eisenbahnunglück im Tempi-Tal auf der Strecke Athen – Thessaloniki: „Wir werden die Auslöser dieser Tragödie herausfinden.“ Sicher gibt es einen aktuellen, konkreten „Auslöser“ für das Unglück. Das ist aller Wahrscheinlichkeit nach die Entscheidung des Stellwerkers oder Fahrdienstleiters, der einen der beiden …

blog 36: Das Eisenbahnunglück in Griechenland und die Verantwortung der EU Weiterlesen

Stuttgart 21 – Kultur und Widerstand

Rede Winfried Wolf // 650. Montagsdemonstration in Stuttgart am 28. Februar 2023 [Anrede] Die Zahl „650“ verpflichtet. Es soll hier demnach nicht um Profanes gehen: Nicht um das Gleisgefälle im Pfaffensteig auf der Magistrale Imhoven-Bratislava. Nicht um schimmlig-grünen Gorgonzola, der noch lang nicht gegessen ist. Und nicht um Gipskeuper mit …

Stuttgart 21 – Kultur und Widerstand Weiterlesen

Newsletter – 10. Februar 2023

Dies ist der zweite Newsletter von Bürgerbahn – Denkfabrik für eine starke Schiene. Ich berichte heute zu den folgenden Themen: Stuttgart 21-Film „Das Trojanische Pferd“ – eine ausgezeichnete Zwei-Monats-Bilanz Generalsanierung ist Generalunsinn – Ex-SBB-Chef spricht in Saarbrücken Bundesverkehrsminister Wissing will mehr Straßenbau – was die Fortsetzung dessen ist, was zuvor …

Newsletter – 10. Februar 2023 Weiterlesen

Newsletter 01 – 23. Dezember 2022

Newsletter  – 23. Dezember 2022 www.buergerbahn-denkfabrik.org Kontakt: info@buergerbahn-denkfabrik.com Das ist der erste Newsletter von Bürgerbahn – Denkfabrik für eine starke Schiene(bis Ende September 2022: Bürgerbahn statt Börsenbahn, BsB).Wobei gleich anfangs erklärt wird, warum es diese Newsletter gibt. Er erscheint – nach bisheriger Planung – rund zehn Mal im Jahr, meist …

Newsletter 01 – 23. Dezember 2022 Weiterlesen

Die Misere der Bahn. Oder:

„Warum sagt Bahnchef Lutz dreiste Unwahrheiten?“ Pressemitteilung  Bürgerbahn – Denkfabrik für eine starke Schiene 7. Dezember 2022 Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn AG, Richard Lutz, gab am 5. Dezember in einem zweiseitigen Interview mit dem Berliner „Tagesspiegel“  eine umfangreiche  Beschreibung des Zustandes der DB.Für unvoreingenommene Menschen lautete der Tenor: Wir …

Die Misere der Bahn. Oder: Weiterlesen

Eineinhalb Jahrzehnte Alternative Geschäftsberichte Deutsche Bahn AG

Vor fünfzehn Jahren habe ich das Projekt Alternativee GeschäftsberichteDeutsche Bahn AG ins Leben gerufen. Und in fast jedem Jahr erschiendieser Bericht, wobei ich immer maßgeblicher Autor, meist zusammen mitBernhard Knierim, oft im Verbund mit anderen aus Bahn für Alle und ausder Bahnfachleutegruppe Bürgerbahn statt Börsenbahn (BsB) war. Wir habenauf dieser …

Eineinhalb Jahrzehnte Alternative Geschäftsberichte Deutsche Bahn AG Weiterlesen

10 Jahre keine Direktverbindung Zürich-Stuttgart

Gäubahn-Oberbürgermeister  protestieren Der Film „Das Trojanische Pferd – Stuttgart21“ klärt auf Presseerklärung von Bürgerbahn – Denkfabrik für eine starke Schieneim Verbund mit: Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 Am heutigen Tag ( 25.11.2022 ) trafen sich die Oberbürgermeister derjenigen Städte, die auf dem deutschen Streckenabschnitt der internationalen Bahnlinie  Zürich-Stuttgart – als Gäubahn bezeichnet – …

10 Jahre keine Direktverbindung Zürich-Stuttgart Weiterlesen