Die Krise. Drei Branchen. Und Stuttgart21

Rede bei der Montagsdemo gegen Stuttgart 21 vom 29. Juni 2020 Hier geht es zur Video-Aufzeichnung der Montagsdemo und der Redebeiträge Hier zur Dokumentation der Rede in der Wochenzeitung „Kontext„ Liebe Freundinnen, liebe Freunde, lasst mich mit zwei Vorbemerkungen beginnen: Das ist jetzt heute – nach einem halben Dutzend Zoom-Skype-und-anderen Video-Schalten – meine erste Rede, die ich, nach der Corona bedingte Zwangspause, wieder öffentlich halten kann. Und es ist ein besonders gutes Gefühl ist, dass ich hier in Stuttgart auf …

Weiterlesen

Corona-Krise, Krise der Krankenhäuser und Stuttgart21

Rede Winfried Wolf bei der Montagsdemo 23. März 2020 . Hier geht es zur Übertragung Liebe Freundinnen, liebe Freunde, wir befinden uns in einer ernsten Situation. Ja, der italienische Ministerpräsident Guiseppe Conte hat mit seiner gestrigen Ansprache [vom Sonntag, dem 22. März] recht: Das dürfte die schlimmste Krise seit Ende des Zweiten Weltkriegs sein. Es geht nicht allein um die Corona-Epidemie. Es geht um einen Dreiklang, nein: um einen dreifachen MISSKLANG: Da gibt es – ERSTENS – die Corona-Virus-Epidemie, die …

Weiterlesen

Verkehrspolitisches Manifest

Von „freirad“ am 11.2.2020 in Innsbruck ausgestrahlter Vortrag Download der Audiodatei unter https://cba.fro.at/443352 Das verkehrspolitische Manifest: „Weniger wäre mehr“   Eine Veranstaltung mit Winfried Wolf. Spätestens nach den letzten zwei Hitze-Sommer und angesichts der Bilder von schneefreien Bergen im Dezember und Schrumpel-Gletschern dürfte allen klar sein: Die Klimaerwärmung droht in eine Klimakatastrophe umzuschlagen. Eine zentrale Rolle spielt dabei der Verkehrssektor – und zwar der Personenverkehr ebenso wie der Gütertransport. Die gängigen Rezepte lauten: Man bräuchte einen Austausch des Antriebs von Pkw, …

Weiterlesen

Abgefahren – Warum wir eine neue Bahnpolitik für eine Verkehrswende brauchen!

Abgefahren – Warum wir eine neue Bahnpolitik für eine Verkehrswende brauchen! – Dr. Winfried Wolf (attac) – Buchvorstellung mit Winfried Wolf und Volker Lösch. Eisenbahnmusik: Bernd Köhler und Joachim Romeis – Montag, 7. Oktober, 19:30 Rathaus Stuttgart, Großer Saal Auch heute zieht kaum jemand die »Bahnreform« von 1994, die Umwandlung der Bahn in eine Aktiengesellschaft, in Zweifel. Dabei ist die Bilanz dieser Reform überwiegend negativ – gerade auch dann, wenn man Ankündigungen und Versprechungen von damals zum Maßstab nimmt: Abbau …

Weiterlesen

Rede in Innsbruck bei FridaysForFuture zur Verkehrswende

Winfried Wolf spricht bei FridaysForFuture in Innsbruck bei der Annasäule, wie eine Verkehrswende aussehen könnte, die wirklich entscheidend zur Klimarettung beitragen kann. Und warum der Einsatz lohnt, sich dafür zu engagieren! Er erzählt auch davon, was ihn als Jugendlicher bewegt hat, selbst im jugendlichen Alter erstmals aktiv zu werden und diskutiert darüber mit den heute jugendlichen Teilnehmer*innen über eine lohnenswerte Zukunft und den gemeinsamen Kampf dafür.

Weiterlesen