„Hunderttausende Menschen starben unnötig den Corona-Tod – als Resultat einer Klassenpolitik von oben“

Interview von ZeroCovid Rhein Neckar mit Winfried Wolf „ZeroCovid“ – Solidarität in Zeiten der Pandemie? Am 18. März führte ZeroCovid Rhein-Neckar einen spannenden virtuellen Infoabend mit Winfried Wolf durch. Wolf ist politischer Aktivist, Wissenschaftler, Ko-Autor von „Corona, Kapital, Krise“, Mitinitiator des ZeroCovid-Aufrufs und Herausgeber der ZeroCovid-Zeitung. Wir konnten mit ihm …

Weiterlesen

„Der Weltflugverkehr ist auf ein historisch tiefes Niveau abgestürzt“

quartalslüge I/MMXXI Im Februar 2021 erklärte der Weltflugverband International Air Transport Association (IATA): „Aviation is in crisis. This is the most profound de-connecting of modern society since World War II.“ Es gebe eine Weltflugverkehrskrise. Noch nie seit Ende des Zweiten Weltkriegs sei es zu einer vergleichbaren Zerstörung der Vernetzung der …

Weiterlesen

Mensch vor Profit

Das Desaster des Jojo-Lockdown und der notwendige solidarische Shutdown von Redaktion ZeroCovid-Zeitung Am 27. Januar 2020 wurde in Deutschland die erste Corona-Infektion registriert – beim Autozulieferer Webasto in Bayern. Das Virus kam per Business-Class-Flug Schanghai- München. Seither gab es 65.000 Corona-Tote. Warum? Weil die Bundesregierung Anfang 2020 nicht ZeroCovid praktizierte. …

Weiterlesen